Wenn Sie Lust auf ein Experiment mit Ihrer Stimme haben, probieren Sie etwas von den nachfolgenden Ideen

Während des Ausprobierens verändert sich manchmal der Klang, wird lauter oder chaotischer oder klarer. Vielleicht ist es nicht leicht, diese Veränderungen einzuordnen - da kann die Hilfe einsetzen, die ich in meinem Unterricht bieten kann.


Unterricht

Gesangsunterricht und Stimmbildung biete ich an für Sänger/innen, Chorleiter, Stimmbildner, Lehrer/innen und alle, die ihre Stimme etwas genauer kennen lernen wollen. Ich unterrichte in Bonn-Bad Godesberg in meiner privaten Gesangsschule.

Aus den Erfahrungen mit dem funktionalen Stimmtraining, die ich am Lichtenberger Institut gesammelt habe, hat sich -  in mittlerweile 20 Jahren Berufstätigkeit -  eine eigene methodische Vorgehensweise entwickelt, die noch weitere Inhalte einbezieht.

Ziel des Unterrichts ist die fortschreitende Freilegung der Stimme, zunehmende Selbstorganisation des "singenden Systems", die mit immer weniger muskulärem Aufwand zu immer größeren, freieren Klängen führt.

Inhalte:

für Anfänger

für Fortgeschrittene

Bei allen Übungen ist die Wahrnehmung der körperlichen Auswirkungen und der Auswirkungen auf den Klang ein wichtiger Lernschritt, um neue Bewegungsmuster zu integrieren. Die Erfahrung eines neuen Klangs ist für den Körper ein Antrieb, sich effizienter zu organisieren. Die Wahrnehmung der einzelnen Klanganteile muss langfristig geübt werden und die Integration des neuen Klangs in musikalische Literatur braucht Zeit. Hier kann die Kinesiologie gute Dienste tun: Beim Aufschlagen eines Notenheftes kann man häufig die automatischen Wahl "alter" Singmuster beobachten, durch Tests kann man herausfinden, was der Körper braucht, um alternative, neue Klänge mit Musik zu verknüpfen ( Koordination der Gehirnhälften, Bearbeitung von emotionalem Stress, Aufspüren von Blockaden in Meridianen, "Anschalten" beider Ohren...)

Der Unterricht wird natürlich auf jede SchülerIn individuell abgestimmt.

Preis:

Probestunde: 40 €
jede weitere Zeitstunde (zeitlich individuell festsetzbar): 50,- €